Fernseher Test 2016 – Ratgeber & Kaufempfehlung

Die Amazon Deals zur EM 2016!

Die EM 2016 bringt Dir zahlreiche Vorteile! Checke die Amazon Deals anlässlich der EM 2016 und spare bares Geld. Fernseher & Entertainment, Trikots & Sportbekleidung, Getränke, Schnacks & Fan-Sets stark reduziert! Greife JETZT zu!

LED TV Test bietet dir die Möglichkeit UHD, Curved, Smart TV Fernseher zu vergleichen. Curved und 4k Fernseher und OLED Fernseher bilden dabei die Zukunft im LED Fernseher-Bereich. LED TV Test ist Deine unabhängige Seite, wenn es sich um Fernseher von Samsung, Panasonic, Philips, Toshiba, Sony und viele andere Hersteller dreht.

Bewertet werden die TVs nach Bildqualität, Zoll – also die Größe, Auflösung, Features und zahlreichen anderen Faktoren. Egal ob Du an einem mit 4k Auflösung oder Curved Fernseher interessiert bist, LED TV Test versorgt Dich mit nützlichen Wissen rund um das Thema „Fernseher“ und allem was dazu gehört. Wir freuen und, wenn wir Dir behilflich sein können.


Platz 1: Samsung UE55JU6450 138 cm (55 Zoll)

Samsung UE55JU6450 138 cm (55 Zoll) Fernseher6Der Samsung UE55JU6450 sollte Deine erste Wahl sein, wenn Du einen sehr gut ausgestattet Fernseher für einen fairen Preis ergattern möchtest. Samsung wird Dich mit dem UE55JU6450 nicht enttäuschen! Ein Smart TV für die Zukunft, mit Ultra HD Auflösung und dem neuen Betriebssystem Tizen geht Samsung einen neuen Weg in Richtung bedienbarere Smart TV’s.

Der Samsung Fernseher zeichnet sich besonders durch den UHD Upscaler sowie das neue Betriebssystem und die sehr gute Bildqualität aus.
Für weitere Informationen – Samsung UE55JU6450 Test


Platz 2: LG 55UF6809 139 cm (55 Zoll)

 

LG 55UF6809 TestDer LG 55UF6809 sollte Deine erste Wahl sein, wenn Du viel Wert auf intuitive Bedienung der Smart TV Funktionen setzt. Mit dem Web-OS 2.0 Betriebssystem setzt LG auf übersichtlichere Menüs, schnelle Navigation sowie höhere Stabilität und einer umfangreichen App-Auswahl. Zusätzlich ist in dem LG 55UF6809 ein stakes IPS-Panel mit Ultra HD Auflösung verbaut. Das IPS-Panel sorgt dabei für sehr gute Schwarzwerte und eine hohe Blickwinkelstabilität. Außerdem verfügt das LG Fernseher über PVR-Funktion mit der Du bequem und einfach das Fernsehen via USB Stick oder externe Festplatte aufnehmen kannst-

Erwähnenswert ist ebenfalls, dass LG bei dem 55UF6809 auf das WebOS Betriebssystem setzt, das verspricht eine bessere und einfachere Bedienung Deines Smart TV. Für weitere Informationen – LG 55UF6809 Test


Platz 3: Samsung UE55JU6850 (55Zoll)

Samsung UE55JU6850 Test

Die neue Quatum Dot Technologie sorgt für ein exzellentes Bild. Der Samsung UE55JU6850 sollte Deine erste Wahl sein, wenn Du auf ausgezeichnete Bildqualität und satte Farben erhöhten Wert legst.

Ein integrierter Triple Tuner veredelt die Empfangsmöglichkeiten des Samsung Fernsehers. Zusätzlich bist Du bestens für die Zukunft gerüstet – DVB-T 2 kann dieses Modell ebenfalls!

Das waren nur die Randinformationen. Alles Weitere im Samsung UE55JU6850 Test auf LEDTV-Test – Dein Profi im TV-Bereich!

 

 


Platz 4: Samsung UE40JU6550 101 cm (40 Zoll)

 

Samsung UE40JU6550 Test seitlich geneigtDie richtige Wahl triffst Du mit dem Samsung UE40JU6550, wenn Du auf besonders tolle Farben und klasse Bildqualität Wert so wie auf Curved Ultra HD legst. Der Samsung UE40JU6550 ist ein Ultra HD Fernseher der gehobene Mittelklasse zu einem besonders attraktiven Preis. Die Kunden, welche sich für den Fernseher von Samsung entschieden haben, loben durchweg die sehr gute Bildqualität sowie das Ausleuchten des gesamten Bildschirms. Zusätzlich kann der UE40JU6550 mit der beliebten PVR-Funktion aufwarten und auch in Sachen Smart TV steht dieser Fernseher der Oberklasse im nichts nach!

Zudem hast Du einen Curved TV – das heißt, der Bildschirm ist leicht gekrümmt. Außerdem bestichst der Samsung UE40JU6550 mit Ultra HD Auflösung sowie der Energieeffiziensklasse A. Also ideal für den Preisbewusste, nicht beim Kauf, sondern auch in Zukunft. Mehr zu dem Modell von Samsung findest Du – Samsung UE40JU65550 Test.


Universal Fernbedienung – Warum Du nicht darauf verzichten kannst!

Die Universal Fernbedienung als Alternative. Das Arsenal an Home-Entertainment-Geräten in heutigen Haushalten beschränkt sich längst nicht mehr nur auf ein einfaches Fernsehgerät. So umfasst Deine Home-Entertainment-Grundausstattung über das geradezu obligatorische Fernsehgerät, dabei spielt e…

Sat IP – Der Ratgeber wie Du Sat IP nutzt – Dein Profi!

Sat IP bringt Dir ganz ordentliche Vorteile – aber auch Nachteile. Wie und was Sat IP überhaupt ist, erklärt Dir unser Ratgeber zu dieser Empfangstechnologie! Mit einem Satellitenfernsehempfang über eine installierte Satellitenschüssel am Haus empfängt man derzeit die meisten Fernsehprogramme. …

UHD Alliance – neues Siegel für Premium Fernseher

Der Begriff UHD Alliance wird technikbegeisterten kein unbekannter sein. Für all diejenigen die bisher noch nichts von diesem Begriff gehört haben gilt nun: Lesen und Lernen! Oled Fernseher und 4k Fernseher werden vor allem in diesem Jahr ordentlich an Fahrt aufnehmen. Dazu findest Du auf bei uns …

Fernseher auf Raten kaufen – wir zeigen dir wie!

Fernseher auf Raten kaufen – so bekommst Du ganz sicher einen neuen Fernseher!
Fernseher defekt und nicht liquide?

Vielleicht kennst Du das. Dein Fernseher hat den Geist aufgegeben und nun kannst Du nicht mehr den aktuellen Tatort-Streifen oder die aktuellen Nachrichten des Tages ansehen.
D…

Video On Demand – Warum sich der Vergleich lohnt!

Video on Demand Angebote sind auch in Deutschland zum festen Bestandteil der Medienlandschaft geworden, wenn es um das Anschauen von Filmen und Serien geht. Mussten sich Kunden anfangs noch mit vergleichsweise hohen Preisen und einem äußerst eingeschränkten Angebot begnügen, kann heutzutage rege…

Gaming Fernseher – Worauf du beim Kauf achten musst!

Gaming am PC kennt inzwischen wohl jeder. Dafür werden überwiegend PC-Monitore (wenn Du mehr über Gaming Monitore erfahren willst – http://gamingmonitor.org) genutzt und es können Multiplayer-Online-Spiele gespielt werden, die eine Internetverbindung benötigen. Allerdings ist das passende Bild…

LED TV Test – Der unabhängige Fernseher Test


OLED Fernseher/4k Fernseher/ Smart TV/Curved TV/LCD- LED Fernseher/Plasma Fernseher – wir wissen was Du brauchst!

LEDTV-Test ist Dein Profi im TV Bereich! Es gibt so viele verschiedene Arten von Fernsehern – nicht jeder ist gleich! Unterschiedliche technische Merkmale wie Auflösung, Hertz-Zahlen, Schwarzwerte, Prozessoren, Bildprozessoren, Empfangsmöglichkeiten und noch vieles mehr. Hinzukommend spielt die Größe eines Fernsehers eine starke Rolle, ist er „Curved“, kann er 3D oder ist mit Smart TV Funktionen bestückt? Als Käufer oder Interessent eines neuen Gerätes muss man sich zunächst vielen Fragen stellen. Nicht immer ist die Beantwortung leicht – wir von LEDTV-Test wollen Dir dabei behilflich sein!

Fernseher Test – OLED Fernseher

Sicher hast Du schon Mal etwas von OLED Fernsehern gehört. Gerade jetzt in 2016 werden diese Fernseher stärker auf dem Markt vertreten sein! LG ist im OLED TV Bereich bisher ganz weit vorn angesiedelt. Aber nicht nur LG ist auf den Zug der OLED Fernseher aufgesprungen. Hersteller wie Sony, Samsung, Panasonic und sogar der Hersteller Hisense produzieren die neuen Fernseher.

Vorteile:

  • sehr schlanke Bauweise wird ermöglicht
  • organische Bauelemente sind selbstleuchtend
  • Hintergrundbeleuchtung entfällt
  • verbrauchen weniger Strom
  • bessere Farbdarstellung, besseres Kontrastverhältnis, kürzere Reaktionszeiten
  • kein eingeschränkter Blickwinkel

Nachteile:

  • die verschiedenen Farbpixel altern unterschiedlich
  • sie sind empfindlicher gegenüber Sauerstoff und Wasser
  • aktuell noch ein reicht hoher Preis

Wenn Du mehr über OLED Fernseher erfahren willst – checke doch mal unseren OLED Fernseher Ratgeber!


Fernseher Test – 4k Fernseher

4k oder auch  UHD (Ultra HD) wird der neue Standard was die Auflösung bei TV Geräten angeht! 4k Fernseher sind die Nachfolger der mittlerweile üblichen HD oder Full HD Fernseher. Mit einer Auflösung von vier mal so vielen Pixeln wie HD wird das Fernsehen, Zocken oder Filme schauen zu einem wahren Erlebnis in heimischen Gemäuern.

Mit der Einführung von 4k bzw. UHD haben sich auch wieder neue Standard eingeschlichen. Ein guter 4k Fernseher sollte einen HDMI 2.0 Anschluss, einen HDCP 2.2 Kopierschutz sowie den HEVC/H.265 Decoder besitzen. Auf diese Spezifikationen solltest Du zwingend beim Kauf achten! Sonst läufst Du Gefahr, dass Dein neuer 4k Fernseher relativ schnell wieder veraltet ist.

Mit einem 4k Fernseher Test gehst Du einen sicheren Weg – am besten direkt bei uns. Wir sind Dein Profi im TV Bereich.

Bildmaterial für 4k Fernseher

Einige Sender wie Pro7, RTL und Sat 1 zeigen erstes Interesse an der 4k Auflösung. Anders verhält es sich mit dem Sat-Betreiber Astra – dort findet man bereits einen 4k Demokanal und auch Sky hat bereits erste Testläufe von Fussballspielen in der Ultra HD Auflösung übertragen. Für alle die, die nicht warten möchten, gibt es aber schon jetzt eine adäquate Lösung. Video On Demand heißt das Zauberwort – oder „Zauberdienst“! Einige Video On Demand Anbieter streamen bereits jetzt Inhalte in 4k Auflösung. Ein Blick in unseren Video On Demand Ratgeber sollte Dir dabei ganz gut weiterhelfen! Speziell entwickelte 4k Videos sind ein weiterer Inhalt der schon verfügbar ist.


Fernseher Test – Die Bildqualität ist entscheidend!

Die Bildqualität ist ein wichtiger Punkt bei der Auswahl Deines neuen LED Fernsehers. Schließlich möchtest Du Dir ein Fernseher kaufen, mit dem Du tatsächlich zufrieden bist. Ebenso wichtig ist die Auflösung Deines neuen Fernsehers, die Auflösung steht fast im Einklang mit der Bildqualität. Kleine Anmerkung – Auflösung ist jedoch nicht alles!

In Zeiten von 4k und OLED ist die Qualität des Bildes enorm gestiegen. Ein 4k OLED Fernseher wird Dir sicherlich am meisten Freude bringen – in Sachen der Bildqualität! Jedoch greifst Du auch stärker in die Tasche. Dabei spielen nicht nur die Auflösung eine Rolle oder ob Du eine OLED TV besitzt. Viele Hersteller spendieren ihren Fernseher auch sogenannte Bildstabilisatoren und rechnen die Bildwiederholraten mit Zwischenbildern hoch. So können schon deutlich bessere Ergebnisse in der Bildqualität erzielt werden.


Welcher Hersteller es sein sollte?

Die Frage des Herstellers. Bevorzugst Du einen bestimmten Hersteller oder bist Du frei von jeglicher Voreingenommenheit? Gehe kurz in Dich – muss es ein Samsung Fernseher sein oder könnte der Fernseher von Panasonic vielleicht mehr bieten, ohne das du tiefer in die Tasche greifen musst.

Sehr gute Fernseher gibt es bereits ab 400,00 EUR! Hier ist natürlich Luft nach oben.

Kläre wie Deine Bedürfnisse aussehen. Gehe kurz in Dich und kläre, ob Du lieber Filme und Serien schauen, im Internet surfen und Apps bedienen willst, oder ob Du viel mit einer Spiele-Konsole spielen möchtest. Vielleicht ist aber auch das Design eines der wichtigsten Kriterien für Dich?


Welche Fernseher Marke?

LED TV Test wirbt mit Unabhängigkeit – das soll auch so sein. Für uns gibt es keine beste oder schlechteste Marke. Jede Marke glänzt mit Austattung, Design und Features. Die Eine mehr, die Andere weniger. Marken-Fernseher wie von Samsung, Panasonic, Sony, Philips, Grundig und Toshiba werden als Premiummarken deklariert.

Entscheidend sind hier wieder Deine persönlichen Bedürfnisse. In der Regel bieten günstigere Marken ebenfalls anständige Ausstattung. Diese TVs unterscheiden sich teils deutlich im Preis – so kannst Du für einen Premium-Fernseher gut und gerne 1.000 EUR ausgeben und bei der günstigeren Marke bezahlst Du 800 EUR. Abstriche müssen dann jedoch zum Beispiel in der Materialbeschaffenheit gemacht werden.

Es ist wie bei einem Auto – Du kannst ein Benz fahren oder einen VW.


Welche Fernseher die besten sind?

Es gibt zahlreiche Fernseher die mit gewaltiger Ausstattung daher kommen. Zu sagen, welcher dabei der Beste ist, ist durchaus schwierig. Die persönlichen Bedürfnisse sind hierbei von entscheidender Wichtigkeit. Ein guter Fernseher kann für den Einen, eine mindere Ausstattung besitzen, weil dem Verbraucher nicht wichtig ist, dass der LED Fernseher eine 3D- oder Smart TV Funktion besitzt. Genauso unwichtig könnte für ihn sein, ob der neue Fernseher ein DVT-Tuner integriert hat, weil er nur über Kabel oder Satellit sein Fernseh-Programm empfängt.

Dem Anderen könnte das wiederum sehr wichtig sein, weil er gern 3D Filme guckt oder nicht auf die Smart TV Funktion verzichten will. Zudem könnte diesen Verbraucher der Preis eine sehr wichtige Rolle einnehmen, weil er viele Features für wenig Geld abgreifen will.

Du merkst, die Bedürfnisse des einzelnen Verbrauchers könnten nicht unterschiedlicher sein. LED TV Test möchte mit seinem Fernseher Test hier eingreifen und offene Fragen klären. Damit Du bei Deinem nächsten Fernseherkauf, den für dich passenden LED Fernseher mit Deiner persönlich notwendigen Ausstattung findest.


Welche Fernseher Größe Du wirklich brauchst!

LED Fernseher unterscheiden sich nicht nur in Bildqualität und Austattung – ebenfalls in der Größe.

Wie Du bei der Auswahl der Größe Deines Fernsehers vorgehen solltest:

  • Je größer der Raum – desto größer der Fernseher
  • Je größer der Fernseher – desto höher die Auflösung
  • Je näher der Sitzabstand – desto höher die Auflösung

Diese drei Faktoren stehen miteinander stark im Zusammenhang. Ein Fernseher kann gerne 80 Zoll groß sein – mit einer Auflösung in Full HD wird das sicher kein Vergnügen werden. Bereits ab 48 Zoll sollte ein Fernseher die nächst höhere Auflösung bereit stellen – UHD heißt hier das Zauberwort. Der Sitzabstand wurde früher durch eine bekannte Faustformel „berechnet“. Diese ist mit Einführung der HD Auflösungen nichtig geworden.

Du kannst ziemlich entspannt nur zwei Meter von Deinem Fernseher entfernt sitzen – sofern er über UHD Auflösung verfügt. Du hast dadurch keinen Nachteil, weil das Bild so scharf ist, dass Du keine Pixel siehst. Ähnlich verhält es sich bei Full HD Auflösung. Hier kannst du ebenfalls näher an Deinen Fernseher sitzen, als es die ausgediente Faustformel besagt.


Smart TV Funktion – ja oder nein?

Smart TV Fernseher sind sogenannte Hybrid Fernseher und bezeichnen TV Geräte, die mit zusätzlichen Computer-Funktionen ausgestattet sind. Zum Beispiel die Fähigkeit, mit dem Internet verbunden zu werden. Ein Smart TV verfügt über zusätzliche Schnittstellen wie USB, Netzwerk, WLan und einen Slot für Speicherkarten. Die Wichtigste aller Zusatzfunktionen bei einem Smart TV ist das sogenannte Hbb-TV.

Ist Dein neuer Smart TV mit dem Internet verbunden, ergeben sich für Dich zahlreiche Möglichkeiten. Du kannst problemlos im Internet surfen oder wahlweise per Knopfdruck Filme schauen (auch in HD Qualität), die aus Online-Videotheken bezogen werden. Ebenso kannst Du auf Bilder, Video und andere Dateien zugreifen, die auf Deinem PC gespeichert sind.

Selbst Skype-Telefonie ist mit Deinem neuen Smart TV möglich! Gesteuert werden kann Dein Smart TV via Smartphone, Tablet, USB- respektive Bluetooth Tastatur. Alles was Du dafür tun musst: Lade Dir die App des jeweiligen Herstellers herunter.

Ab wann benötige ich einen Smart TV?

Einen Smart TV benötigst Du ab dem Punkt, ab dem Du die Funktionalität Deines aktuellen Fernsehers erweitern willst. Du möchtest mit Deinem Fernseher im Internet surfen bzw. auf Online-Videotheken zugreifen? Dann brauchst Du einen Smart TV.

Tipp!

Auch Fernseher die kein Smart TV sind haben ihre Vorzüge.


Was ist Hbb-TV?

Hbb-TV ist kurz und knapp der digitale Videotext mit weiteren Zusatzfunktionen. Ähnlich wie beim herkömmlichen Videotext werden hier weitere Informationen zu TV Sendungen, News etc. angezeigt. Hbb-TV hat ein besonderes Feature: Informationen werden via Brandbandanschluss bezogen, so entsteht eine interaktive Plattform.

Die verschiedenen Sender bieten dabei ein unterschiedliches Programm. Es können Videos abgespielt werden oder auch Trailer von bevorstehenden Filmen angeschaut werden.


Stromverbrauch eines Fernsehers

Der Stromverbrauch bei Led Fernsehern hat sich im Gegenzug zur Vergangenheit um einiges verbessert. Led Fernseher verfügen über sparsame Led Leuchtioden und sind somit deutlich sparsamer als Lcd oder Plasma Fernseher. Empfehlenswert sind Geräte mit einer Energieeffiziensklasse A oder höher. Z. B. A+, A++ oder A+++


Diese Bildwiederholrate brauchst du?

Die Bildwiederholrate beschreibt wie viele Bilder je Sekunde angezeigt werden. Pauschal kann gesagt werden:
Je höher die Bildwiederholrate, desto besser das Filmerlebnis. Welche Tricks die Hersteller nutzen erfährst Du in unserem Artikel.

Wie viel Hz sollte ein Fernseher haben?

Fernseher-Hersteller werben mit immer größeren Bildwiederholraten. Nicht selten ist die Rede von 400 Hz, 800 Hz oder bis zu 3.200 Hz. Dazu kommen noch sämtliche Kürzel wie MCI, AMR, CMR und viele andere. Neben der Auflösung und der Größe Deines neuen Fernsehers, spielt die Bildwiederholrate e…

Früher waren 100 Hz das Optimum. In der heutigen Zeit sind Bildwiederholraten jenseits der 200 Hz realisierbar. Bildwiederholraten jenseits der 200 Hz sind eine gute Marketing-Strategie der Hersteller. Alle Bildwiederholraten die über 200 Hz liegen erzeugen Zwischenbilder. Dabei werden bei 50 Bildern pro Sekunde, mehrere Zwischenbilder erzeugt. Dadurch kann der sogenannte „Soap-Effekt“ auftreten. Das bedeutet, dass die Bewegungen so scharf dargestellt werden, dass der Hintergrund statisch wirkt. So kann es vorkommen, dass ein geiler Blockbuster aussieht wie „GZSZ“.


Was ist Edge LED oder Direkt LED?

Bei Edge LED TVs sind alle LEDs ausschließlich am Rand des Fernsehers positioniert. Durch die Positionierung der LED am Rand des TVs wird die gesamte Bildschirmfläche nach innen beleuchtet. Der Vorteil ist, das durch diese Anordnung eine flachere Bauweise der Geräte möglich ist. Der Nachteil jedoch, es kann Probleme bei der gleichmäßigen Ausleuchtung des gesamten Bildes geben. aus Kostengründen, ist das die heute am häufigsten verwendete Methode.
Bei der „Direct LED“-Methode werde die einzelnen LEDs über den gesamten Bildschirm verbaut und leuchten von hinten das Bild aus. Bei teuereren LED TVs werden an jeder Stelle drei LEDs mit den Farben blau, rot und grün zu einem weißen Licht kombiniert. So kann das Bild gleichmäßiger ausgeleuchtet werden. Es verbessert zudem die Bildqualität, weil der Kontrast durch lokales Dimmen der einzelnen LEDs erhöht wird.
Für weitere Informationen zu Edge LED und Direct LED : wikipedia.org

Vorteile von LED-Backlight Fernsehern

  • niedriger Stromverbrauch
  • flachere Bauweise ist möglich
  • höherer Kontrast durch „lokal dimming“
  • längere Lebensdauer

Wo Fernseher kaufen?

Selbstverständlich möchte Dir LED TV Test beratend zur Seite stehen und wir freuen uns, wenn du ein Fernseher über unsere Seite bei einem Partnershop kaufst. Wir bekommen dafür eine Provision des jeweiligen Partnershops – so finanzieren wir unsere Arbeit und unseren Service. Für Dich entstehen dabei keine weiteren Kosten – unter Umständen sparst du sogar Geld, weil wir für Dich passende Angebote gefunden haben.

Solltest Du Dich dazu entscheiden Deinen neuen Fernseher nicht über LED TV Test zu bestellen, sind wir dir natürlich nicht böse. Wir freuen und über jeden Verbraucher dem wir beratend zur Seite stehen konnten – damit Du zufrieden bist! Gern darfst Du uns auch weiterempfehlen – wir sind Dir sehr dankbar!

Fernseher-Kaufberatung

Bevor Du Dir einen neuen Fernseher anschaffen willst, ist es immer ratsam eine Fernseher-Kaufberatung aufzusuchen. Eine Kaufberatung bringt Dir einige Vorteile gegenüber eines Testberichtes. Der Testbericht stellt dir Daten und Fakten zu den jeweiligen Modellen bereit und die Fernseher-Kaufberatung berät Dich individuell auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten. An dieser Stelle empfehlen wir Dir unseren Partner für die Fernseher Kaufberatung.