Skip to main content

SSL Schutz Sicher bezahlen Über 1.000 zufriedene Käufer

Samsung KU6409

Der Samsung KU6409 aus der aktuellen KU-Reihe überzeugt durch faszinierende Qualitäten zu einem bezahlbaren Preis. Der schmale 4k Fernseher, der seit Mai 2016 von Samsung auf den Markt gebracht wurde, bietet viel Technik, was zu neuen Fernseherlebnissen führt. Dadurch werden Farben noch intensiver und Bilder kontrastreich erlebt, fast wie im Kino.

12345
Samsung UE40KU6409 100 cm (40 Zoll) 4k Fernseher Samsung UE65KU6409 163 cm (65 Zoll) 4k Fernseher Samsung UE43KU6409 108 cm (43 Zoll) 4k Fernseher Samsung UE49KU6409 123 cm (49 Zoll) 4k Fernseher Samsung UE55KU6409 138 cm (55 Zoll) 4kFernseher
Modell Samsung UE40KU6409 100 cm (40 Zoll) 4k FernseherSamsung UE65KU6409 163 cm (65 Zoll) 4k FernseherSamsung UE43KU6409 108 cm (43 Zoll) 4k FernseherSamsung UE49KU6409 123 cm (49 Zoll) 4k FernseherSamsung UE55KU6409 138 cm (55 Zoll) 4kFernseher
Preis

598,51 € 749,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.410,00 € 2.099,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

606,36 € 799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

699,00 € 949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

780,00 € 1.249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
InfosBei KaufenInfosBei KaufenInfosNicht VerfügbarInfosBei KaufenInfosBei Kaufen

Ultrascharf und HDR-fähig für noch schärfere und schönere Bilder


Wie schon das Vorgängermodell ist der KU6409 Fernseher von Samsung mit 4k Auflösung ausgestattet. Dieser wird durch LEDs mit erweitertem Farbspektrum durchleuchtet. Dadurch werden Bilder in natürlichen aber auch kräftigen Farben übertragen.

Samsung bezeichnet diese Technik als Active Crystal Color. Zusammen mit UHD Dimming für kontrastreiche Bilder mittels zielgenauem Dimming kleiner Bildbereiche kommt das Fernseherlebnis einem Kinobesuch nahe.

Der KU6409 4k Fernseher kann überdies HDR-Filme in sehr guter Qualität verarbeiten. Diese werden mit einem größeren Kontrastumfang und außerdem mit einem höheren Farbspektrum aufgenommen als andere Filme. Somit können Helligkeitsunterschiede besser dargestellt werden, was besonders bei Nachtaufnahmen oder bei Aufnahmen mit wenig Licht noch zu einer guten Detailansicht in den dunklen, sonst nicht sichtbaren Bereichen des Bildes führt.


Diese Möglichkeiten bietet der Samsung KU6409


Die Ausstattung des KU6409 ist genauso wie bei den Vorgängern geblieben: TV-Empfang ist über Kabel, Antenne und Satellit möglich. Dabei ist der Samsung KU6409 außerdem für den Antennenempfang der Zukunft in HD, über DVB-T2 HD gerüstet und überdies für den Empfang von Ultra-HD-Sender via Satellit.

Der Samsung hat bei seinen Anschlüssen abgespeckt: Anschlussmöglichkeiten für externe Geräte wie Blu-ray-Player oder Playstation bietet der KU6409 nun mittels der drei HDMI-Eingänge, welche sich auf der Rückseite des 4k Fernsehers befinden.

Darüber hinaus gibt es zwei USB-Anschlüsse, welche die Wiedergabe von Musik, Fotos und Videos ermöglichen und das in allen üblichen Dateiformaten. Jedoch kann der Samsung KU6409 nicht mit einer Aufnahmefunktion punkten. Dafür lässt sich der 4k Fernseher via Netzwerkanschluss und WLAN mit dem Internet verbinden. Streaming Dienste und Mediatheken wie Amazon und Netflix können über die entsprechenden Apps genutzt werden.

 

Überblick über die technische Ausstattung der Samsung KU6409 Serie

[list style=”check-green”][list_item]LED-Fernseher mit Ultra-HD-Auflösung (3840 x 2160 Pixel)[/list_item][list_item]Picture Quality Index, das ist der PQI: 1500[/list_item][list_item]Empfang: Analog, DVB-T2, das ist terrestrisches Fernsehen, DVB-C, für Kabelempfang, DVB-S2 für Satellitenempfang, CI+, WLAN und DLNA[/list_item][list_item]Anschlüsse: 3x HDMI, 2x USB, 1 x Digital-Audioausgang, optisch sowie CI+-Slot und Kopfhörerausgang, dazu Ethernet, das ist LAN, 1 x Komponenteneingang, 1x Composite, das ist der AV-Eingang, 2x Antenneneingang[/list_item][/list]

Die Leistung des Samsung KU6409


Der neue Samsung Flat Screen überzeugt durch schnelle Umschaltzeiten und rasch startende Anwendungen. Diese fantastische Leistung erbringt der Samsung KU6409 dank des eingebauten Quad-Core-Prozessors, welcher ein Vierkern-Prozessor der neuen Generation ist.

Das macht diesen Fernseher überdies zu einem echten Multitalent, da ohne Probleme Internet und Fernsehen nebeneinander betrachtet werden können. Umgeschaltet werden muss dabei nicht nur über die Fernbedienung, denn dank Quick Connect kann das Smartphone einfach zum Umschalten verwendet werden.

Das ist ein Pluspunkt, falls die Fernbedienung gerade nicht Vorort ist oder verlegt wurde. Darüber hinaus wird bei diesem Modell ein neuer Smart Hub zum Einsatz gebracht. Dieser überrascht durch seine übersichtliche Bedienoberfläche.

Die Bedienung geht mittels dieser so einfach, wie nie zuvor. Alle wichtigen Dinge können auf einen Blick gefunden werden. Überdies ist Multitasking mit diesem Flat-Screen eine Leichtigkeit.


Mit einfacher Fernbedienung schnell zum Wunschprogramm


Die Fernbedienung des Samsung KU6409 wurde um einige Tasten verringert und ist nun mit wenigen Tasten recht übersichtlich. An der Fernbedienung glänzen nunmehr kleine Chromtasten für den Wechsel des Programms und die Lautstärke.

Hinzu kommen ein Ring mit vier Richtungstasten und eine OK-Taste, welche in der Mitte angebracht wurde. Weitere Tasten sind die Home- sowie Rücksprungtaste, welche für das Menü installiert wurden, die Mikrofontaste, welche die Sprachsuche unterstützt sowie zwei weitere Tasten.

Durch die Bluetooth-Technik wird die Bedienung über die Fernsteuerung erleichtert, denn man muss nicht mehr auf den Fernseher zielen. Die neue handliche Fernbedienung kann überdies auch noch andere Geräte steuern.

Das funktioniert bei Geräten, welche über das HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen sind. Denn via HDMI-Kabel weiß der Samsung Fernseher bereits, um welchen Typ des angeschlossenen Gerätes es sich handelt und kann den passenden Befehlssatz aussuchen. Das funktioniert allerdings nur bei neueren Geräten. Die direkte Steuerung anderer Geräte kann außerdem über die Infrarot-Schnittstelle erfolgen.


Samsung KU6409: Preise und Größen

Der KU6409 wird in fünf Größen angeboten: Der UE40KU6409 sowie der UE43KU6409 sind ab 850 Euro auf dem Markt zu haben und bieten mit 40 Zoll für 101 Zentimeter und mit 43 Zoll für 109 Zentimeter eigentlich eine zu kleine Bildschirmfläche für Ultra-HD.

Denn die Vorteile der hochauflösenden Technik sind für den Betrachter ab einem Abstand von zwei Metern nicht mehr so leicht erkennbar.

Das größere Modell, nämlich der UE49KU6409 mit 123 Zentimetern Bildschirmdiagonale, das ist ein 49 Zoll großer Bildschirm für 1.000 Euro bietet wesentlich mehr Vorteile in dieser Hinsicht.

Wenn man mehr Platz hat, genießt man Ultra-HD sofort auf dem UE55KU6490 oder dem UE65KU6490 mit 138, das sind 55 Zoll beziehungsweise 163 Zentimetern, das entspricht 65 Zoll für 1.300 beziehungsweise 2.300 Euro.

Fazit: diese 4k Fernseher der Seire KU6409 sind empfehlenswert

Mit dem Samsung KU6409 kann man in einer fantastischen Bildqualität fernsehen dank Ultra-HD-Auflösung. Ultra HD Fernsehen bietet die vierfache Full-HD-Auflösung. Übrigens, Ultra HD ist die Auflösung der Zukunft und deswegen setzt Samsung wieder auf diese Technologie bei der Konzeption seiner neuen Geräte.

Bei diesem Fernseher hat man eine noch optimalere Detailwiedergabe und dabei ist die Farbwiedergabe beeindruckend. Neu ist, dass sich der Sitzabstand um ein deutliches Maß verringert hat. Dadurch passen die Flat-Screens auch in großen Größen zu kleinen Räumen. Das ist durch die höhere Auflösung von 3840 x 2160 Pixel jetzt machbar.